Smart AudioBook Player v3.8.4 APK Full Version | Jonas (2009-2010) | proDAD Adorage 3.0.117.3 (x64) Multilingual

Wirtschaft

DER LIDL CHECK – Markencheck

By  | 

lidl-checkLIDL ist die Nummer 2 der deutschen Discounter gleich hinter Aldi. Beide Discounter Supermärkte haben viele Eigenmarken im Sortiment, doch LIDL unterscheidet sich insofern, dass es dort auch viele Markenartikel zu kaufen gibt. Doch sind die Produkte bei LIDL tatsächlich günstiger als im normalen Supermarkt bei Rewe, Penny, Edeka, Real, Kaiser’soder sogar bei Aldi? ARD hat in der neuen Sendungsreihe „Markencheck“ den Preisvorteil bei LIDL mal genauer unter die Lupe genommen. Dabei wurde ein Warenkorb aus verschiedenen Eigenmarken und Markenprodukten zusammengestellt und bei verschiedenen Discountern und Supermärkten eingekauft. 70% waren dabei der Meinung, dass LIDL am billigsten sei. Bei einem Warenkorb aus 35 Produkten des täglichen Bedarfs lag der Preisunterschied zwischen dem billigsten (LIDL) und teuersten Anbieter (REWE) jedoch nur bei 1,70 €. Der REWE Einkaufskorb kostete dabei 53,57 €. Mit dem Auto lange Umwege aufgrund günstiger Preise zu fahren macht bei den aktuellen Benzinpreisen also wenig Sinn. Interessant wird es auch, wenn man von allen Anbietern nur die Eigenmarken rechnet – dann kostet der Warenkorb bei allen Geschäften exakt (!) gleich viel – nämlich 12,86 €. Doch auch der Stressfaktor, die Qualität der Produkte und die Fairness gegenüber Mitarbeitern und Produzenten werden in dieser ARD Dokumentation noch auf die Probe gestellt. Mit einigen Überraschungen.

Der LIDL Check – Markencheck

ARD, ZDF, WDR

1 Comment

  1. D.Pohl

    21. Juni 2012 at 00:08

    …bleibt die Frage im Raum, warum Offenkundig minderbemittelte Redakteure; Akteure; die diese Berichterstattung ermöglichen, Ihre OFFENKUNDIGE GEISTEIGE MINDERBEMITTELTHEIT nicht dafür einsetzen, besserung durch LÖSUNGSANSETZE anzuregen? Wer ist LID`L wer ALDI? es dedarf keiner weiteren Opferbilder!
    TÄTER müssen an den Pranger!!!